(Problem)FALL

"Ich bin ein ProblemFALL!"

Woche 42 (510)

[2010.10.17]
. Bis morgens halb vier noch mit Janice-san Musik austauschen ... xD
. Training. | Ehm ... könntest du bitte aufhören, dich zur neuen Prinzessin zu entwickeln? Gerade DU hast doch so dermaßen auf sie geschimpft! O_o
. ... ?
______________________________________________________________________________
[2010.10.16]
. Der Plan für heute war : Fotos von 'the Autumn', Schleier für AmuletFortune, Schmucksteine für DarkGunner, Fotos von Sakura. | Geschafft : der Schleier für AmuletFortune, eine Kiste ausgeräumt. | Irgendwie lief eine ganze Menge schief, aber schlimm fand ich persönlich das jetzt nicht. Klar, ich beiß mir in den Arsch, dass ich letzte Woche nich wegen Fotos genervt hab, aber das is jetz nich das Drama. Dann eben später oder nochmal n Jahr verschieben.
. Die Fächer sind da~! *_* ... und sie sind wahnsinnig schön! *_* ... und sie machen laut "klapp", wenn man sie öffnet! *_* | Jetzt fehlen nur noch meine Perücke und die Ganzkörperkondome ... >_<
. "Apollo 13". Immer wieder lohnenswert.
. Der von Taby so betitelte "Aufreger des Tages" : Wir haben jemanden gestalkt, der sie massiv nachgemacht hat. Definitiv und nach- be-weisbar. Sehr amüsant. Immer wieder ... xD
. ... ?
______________________________________________________________________________
[2010.10.15]
. Markt. Drei Reißverschlüsse für DarkGunner.
. Kieferchirurg,. Fäden gezogen. Alles schick. Das muss~ so aussehen ... o_O" | Hinnehmen.
. Spätschicht. Die mobben mich doch alle da ... -_- Vorgestern hab ich gesagt, dass der Scanner im arsch is. Ist er tatsächlich, weil schon so alt. Vor einer Woche hab ich gesagt, dass die eine Klemme an dem einen Zahnrad lose ist. Hat keinen interessiert. Heute~ hieß es, der Scanner sei ja so alt und zicke so rum und ... oh~, die Klemme. &%$§#! Nach fünf Stunden, die ich rumsitzen durfte, weil sie mich einfach ignoriert haben, habe ich dann zwei Sekunden, die ich an den Scanner ran konnte, genutzt, habe die Klemme wieder fest gezogen, das Ding eingeschaltet, und ... fast~ problemlos gescannt. Oh, Wunder. Seltsam, nicht wahr~? >____> Aber ich bin ja nur ein kleines, dummes, ungebildetes, schwaches, hirnloses Mädchen, das keine Ahnung vom Leben hat. Ich veprügel ja nur immer alle verbal.
. ... ?
______________________________________________________________________________
[2010.10.14]
. Heute hatte ich den beschissensten Scanner im Raum. Die Transportrollen innen sind im Eimer und er bleibt bei jedem dritten Blatt hängen und hört auf zu arbeiten. Ich hab nich mal halb so viel geschafft wie sonst ... -_-
. Definitiv Spätschicht. Karaoke is gestorben ... ;___;
. Das Loch, wo der Weisheitszahn war, sieht immer suspekter aus. Ich bin echt gespannt, was die Uschi morgen beim Chirurg sagt.
. ... ?
______________________________________________________________________________
[2010.10.13]
. Ich habe kein Problem damit, Nachtschichten zu machen. Ich habe kein Problem damit in den drei Schichten zu springen. Ich habe kein Problem damit, dass ich keinen festen Arbeitsplatz habe, sondern da eingesetzt werde, wo halt grad jemand gebraucht wird. ABER ich habe ein Problem damit, wenn man mich vor einer Änderung nicht fragt! Oder wenigstens danach Bescheid gibt! Ein bisschen Kommunikation tut auch der hoch herrschaftlichen Chefetage nicht weh!
. Man hat mir für Freitag eine Spätschicht rein gedrückt. Damit hat sich Karaoke erledigt ... -_-
. Die untere Naht vom Weisheitszahn sieht meiner Meinung nach suspekt aus, aber Co-san betitelte es nach Beschreibung als "normal". Freitag hab ich Termin. Ich bin gespannt ... xD
. ... ?
______________________________________________________________________________
[2010.10.12]
. Erfolgreich bei den alten Kollegen beschwert. Es macht Spaß, Fehler zu suchen ... :D
. Nach Arbeit noch zu Real,-, um etwas Nahrung zu bekommen. Aber der Laden is dermaßen schrecklich "sortiert" und ich hab immer verzweifelt das 'K-Classic' gesucht, dass ich ewig gebraucht hab, um überhaupt Brötchen~ zu finden ... ganz zu schweigen von Aufstrich ... -_-
. Am Ausstiegsbahnhof dann ... fiel mir jemand vor die Füße ein Oppa die Treppe runter. Klingt vielleicht scheiße, sah aber spektakulär aus. Nein, ernsthaft~, er ist genau auf den Kopf gefallen und hat sich n riesen Loch rein geschlagen. Er meinte, es gehe ihm eigentlich ganz gut, aber wir haben trotzdem die Ersthelfer am Bahnhof und n Krankenwagen gerufen. Viel schlimmer war, dass nur ich und ein junger Man, der eh Ausbildung zum Rettungssanitäter macht, reagiert haben. Die Schlampe, die praktisch genau neben ihm stand, als er unten ankam, hat erst reagiert, als ich ihr ein "Helfen Sie ihm doch!" entgegen rief. Ich bin da geblieben, bis der Krankenwagen kam und noch ne Weile länger. Hatte ihm meinen Umhang zum warm halten gegeben. Kurz nachdem ich dann gehen durfte (genau genommen haben mich die beiden ausm Krankenwagen praktisch weggescheucht ... o_O), kamen sie dann mit ihm auch ausm Bahnhof und haben ihn in den Krankenwagen geschafft. Da konnte er - wenn auch mit Hilfe - schon wieder laufen. Also wars nich so~ schlimm. Aber sein Kopf war praktisch komplett eingepackt.
. Dann endlich bei Mellow angekommen (nachdem ich eine sms an die falsche Nummer geschickt hatte), konnte ich noch drei Bahnen streichen, dann wurde plötzlich "Nach hause." gejammert, weil sie mit dem Rest schon fertig waren. Toll. Ich war für ganze anderthalb Stunden da - und dafür der ganze Aufwand. Na immerhin sind die Brötchen inklusive Aufstrich fast alle geworden. Trotz der kurzen Zeit ... xD
. Warum sind die meisten körperlich eingeschränkten Menschen, denen ich auf der Straße begegne, egoistische Dreckschweine? -_- | Der Knilch saß im Rollstuhl. Im Bus stand eine Damit mit Zwillingskinderwagen. Er hat ihr praktisch befohlen~, den Wagen auf die andere Seite zu stellen, damit er genau DA mit seinem Rolli stehen kann. Dass die Dame dadurch nur mit Müh und Not aus dem Bus aussteigen~ konnte, weil er ihr voll den Weg versperrt hat, war ihm scheiß-egal ...
. Mit Mizas Auto nach hause. Im Radio sagten sie an, dass es etwas zu kühl für Oktober sei. Frost! O_o Es ist viel zu kalt~, man! Aber Mama meinte, 2002 haben wir im Oktober nen Schneemann gebaut. Also. Soviel zur Klimaerwärmung dazu.
. ... ?
______________________________________________________________________________
[2010.10.11]
. Reinigung. Sparkasse. Auf Darcy-san warten ... die muss sich irgendwo festgequatscht haben. Kein Mensch braucht von ihrer Arbeit bis Ostkreuz fast ne Stunde~ ... o_O" - xD | Zuhause dann gleich ihre Perücke bestellen. Jetzt hatte ich ja das Geld. Auch, wenn ich mich vor der Farbe grusel ...
. Die Naht am rechten unteren Weisheitszahnloch schmeckt eitrig ... ich hoffe, das is bis morgen wieder weg ...
. Ich könnte dich darauf hinweisen, dass dein Handy dich mobbt ... aber warum? Ich genieße es lieber, dass deine reiche Mama du dafür unnötig Geld ausgibst ... :D
. ... ?
______________________________________________________________________________
15.11.10 11:32
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de


Gruß (Problem)FALL
... der mit dem Dachschaden.
# Übersicht
* "Loose Change"

* Kategorien ~
_~KreaTIEF~
_[Challenges]
_(alles andere)
_Tagebuch (xx)
* Zusatzseiten ~
_Kritzeln
_Cosplay
_Strategie
_PaintChat
_Manga-Liste

* Nav ~
_Abonnieren
_Gästebuch
_Startseite
_Archiv
* Banner ~








Tipp: DSL-3x-Flat
* Links ~

* Freunde ~


* News ~
by MeXX

"Niemand weiß, was die Zukunft bringt, wie die Sterne stehn, wann die Zeit verrinnt ... keiner weiß, was aus uns mal wird, wenn die Sonne sinkt.
Geister tanzen durch die Nacht, auch im Feuer brennen deine Augen wach ... Hexen hörst du lauthals schrein, sie spürn dich ... unter der Haut."
Lyric by "Sy|B"